Mein Weg zur Brillenfreiheit

Für fast jeden ist es heutzutage ganz einfach


Illustration Brille loswerden

Heutzutage können wir für fast jede Fehlsichtigkeit eine Behandlung anbieten, die gutes Sehen ohne Brille und Kontaktlinsen ermöglicht. Der Weg dorthin ist ganz einfach: 

  1. Sie vereinbaren einen Termin zur unverbindlichen Voruntersuchung.
  2. Wir beraten Sie umfangreich. Dann denken Sie in Ruhe die Optionen durch.
  3. Eine Fachkraft führt eine exakte Vermessung Ihrer Augen durch. Es erfolgt ein weiteres Gespräch mit einem spezialisierten Arzt.
  4. Wir behandeln Ihre Fehlsichtigkeit ambulant. Danach können Sie direkt wieder nach Hause.
  5. Für 1 bis 3 Wochen nutzen Sie Augentropfen und nehmen Kontrolluntersuchungen wahr – und genießen die neue Freiheit.

Um Ihnen den ersten Schritt zur neuen Freiheit zu erleichtern, stellen wir Ihnen diese 5 Schritte gerne im Detail vor.

Jetzt beraten lassen!

Was können wir für Sie tun?

Wir sind gern für Sie da!

0800 / 47 88 66 8
Mo-Fr 08-18 Uhr

Welche Behandlung für mich?

Finden Sie es in unserem Test mit einigen kurzen Fragen heraus:

Dr. med. Andreas Knecht · Dr. med. Martin Winter Dr. med. Andreas Knecht · Dr. med. Martin Winter